Download PDF by Stefan Erminger: Antoine-Henri Jomini - Schweizer Militärtheoretiker und

By Stefan Erminger

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, , Sprache: Deutsch, summary: Der Schweizer Jomini, basic im Dienste Napoleons und ab 1813 Russlands, ist neben dem Preußen Carl von Clausewitz der wichtigste Militärtheoretiker und Historiker des 19. Jahrhunderts. Er hinterlässt ein umfassendes Werk, dessen Einfluss bis heut spürbar ist, besonders in den Vereinigten Staaten von Amerika.

ntoine-Henri Jomini (1779-1869) wurde am 6. März 1779 in Payerne (Schweiz) als Sohn des Stadtschreibers Jomini geboren. Bedingt durch die politische state of affairs des Kanton Waadt konnte Jomini keine Kadettenschule besuchen und musste deshalb auf Anweisung seines Vaters Benjamin in Basel bei der financial institution Preiswerk eine Lehre beginnen, die ihn überhaupt nicht zufriedenstellte. Er kehrte nach Hause zurück und widmete sich vorerst dem Studium der Feldzüge Friedrichs des Großen. Sehr bald wandte er sich auch dem italienischen Feldzug von Napoleon zu und führte eine vergleichende examine zwischen den beiden Strategen und Feldherrn durch, in der Absicht, später ein Werk darüber zu verfassen.

Mit 17 Jahren schickte ihn sein Vater zur financial institution Mosselmann in Paris. Bald verließ er die financial institution und gründete mit einem gewissen Rochat ein eigenes Unternehmen, das allerdings nach dem Staatsstreich vom four. September 1797 bankrottging. Wiederum studierte er hauptsächlich die Taktik der militärischen Abhandlungen der Zeit.

Mit 19 Jahren begegnete er 1798 in Paris seinem Landsmann, dem Bataillonskommandeur Keller. Dieser struggle gerade zum Kriegsminister der Helvetischen Republik ernannt worden. Keller hatte in französischen Diensten gestanden. Er ernannte Jomini zu seinem Adjutanten. Jomini erhielt den Dienstgrad eines Leutnants. Keller wurde durch Réponde, einen ehemaligen Offizier der Schweizer Garde, ersetzt. Jomini wurde sein Sekretär und seinem Nachfolger Lanther Chef des Sekretariats des Kriegsministeriums. In dieser Funktion reorganisierte er 1799-1800 die Armee, führte ein neues Reglement ein und gründete eine Militärschule. Am 17. Juni 1799 wurde er zum Hauptmann und am 26. April 1800 zum significant befördert. Er unterstützte Masséna mit Verstärkungen für die Verteidigung des Kantons Wallis gegen Österreich. Während dieser Zeit studierte er die Feldzüge Napoleons.

Show description

Read or Download Antoine-Henri Jomini - Schweizer Militärtheoretiker und Stratege (1779-1869) (German Edition) PDF

Best war & peace books

Download e-book for kindle: Selling a 'Just' War: Framing, Legitimacy, and US Military by M. Butler

Butler sheds gentle on how American political leaders promote the choice to interfere with army strength to the general public and how a simply struggle body is hired in US overseas coverage. He offers 3 post-Cold War examples of overseas coverage crises: the Persian Gulf struggle (1990-91), Kosovo (1999), and Afghanistan (2001).

International Multiparty Mediation and Conflict Management: - download pdf or read online

This quantity goals to supply an in depth clarification of the consequences of cooperation and coordination on foreign multiparty mediation in conflicts. modern scholarship stresses that the the most important parts for a winning multiparty mediation are ‘consistency in pursuits’ and ‘cooperation and coordination’ among mediators.

Chanaka Talpahewa's Peaceful Intervention in Intra-State Conflicts: Norwegian PDF

Have we reached an finish to the period of peaceable 3rd celebration intervention in clash administration and backbone? within the Nineteen Nineties, with the finishing of the chilly struggle, the intervention of 3rd events as a non-violent technique of negotiating settlements of intra-state conflicts won prominence however the emphasis within the twenty-first century has been more and more on army responses.

Read e-book online Waging War, Making Peace: Reparations and Human Rights PDF

People are strong at making war—and less profitable at making peace. Genocide, torture, slavery, and different crimes opposed to humanity are gross violations of human rights which are usually perpetrated and legitimized within the identify of nationalism, militarism, and fiscal improvement. This e-book tackles the query of ways to make peace by way of taking a serious examine the first political mechanism used to "repair" the various accidents suffered in conflict.

Extra resources for Antoine-Henri Jomini - Schweizer Militärtheoretiker und Stratege (1779-1869) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Antoine-Henri Jomini - Schweizer Militärtheoretiker und Stratege (1779-1869) (German Edition) by Stefan Erminger


by Ronald
4.5

Rated 4.44 of 5 – based on 28 votes