Download e-book for kindle: Der Sklavenaufstand des Spartakus: Was waren die Ursachen by Medea Conrad

By Medea Conrad

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 2,0, Universität Konstanz (Geisteswissenschaftliche Sektion, Fachbereich Geschichte und Soziologie), Veranstaltung: Die Römische Republik im Zeitalter der Bürgerkriege, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Um auf die Sklavenproblematik zum Zeitpunkt der Römischen Republik näher eingehen
zu können, sollte guy zunächst veranschaulichen, wie sich die Sklaverei im Laufe
der Zeit verändert hat.
Während der frühen Republik conflict der Sklavenanteil in der Produktion sehr gering,
die Wirtschaftsstruktur battle vorwiegend geprägt von einer weitgehenden agrarischen
Selbstversorgung, der Subsistenzwirtschaft1. Erst zur Zeit der späten Republik nahm
die Sklaverei als bedeutender Wirtschaftsfaktor zu, used to be teilweise an der sich verändernden
Form der Landwirtschaft lag.
Das Ausmaß, dass sie bis zum Ende der Römischen Republik erreichte, verdankte
sie jedoch der Zeit der Kriege und Eroberungen durch die Römer2, denn hier stieg
zum einen der Bedarf an Sklaven, da guy neue Absatzmärkte fand und sich somit
ein reger Handel entfalten konnte und sich zum anderen das Angebot an Sklaven
durch die eroberten Gebiete erhöhen konnte, die als Kriegsgefangene ins Land kamen.
Der Aufstand des Spartakus, der dritte für die Römische Republik sehr bedeutende
Sklavenaufstand, kann unter Beachtung dieses Hintergrundes als einer von verschiedenen
Ursachen geleiteter Aufstand bewertet werden. Zum einen kann als Auslöser
die stetig schlechter werdende Behandlung der Sklaven durch ihre Herren, hervorgerufen
durch den „Sklavenüberfluss“ gesehen werden, zum anderen kann er aber
auch durch die zunehmende Dekadenz der römischen Bürger, wie mit einem
Sklavenleben umzugehen ist und welchen Wert ein Sklavenleben hat, begründet
werden.
Diesbezüglich können hier als ein Ergebnis dieser schlechten Behandlung schon die
Sizilischen Sklavenaufstände genannt werden.
Was nun die Gründe für den Spartakusaufstand waren, wird in keiner Quelle explizit
genannt, zumal es sich bei diesen Sklaven ursprünglich um Gladiatoren handelte, die
den Aufstand begannen und denen während ihres zwar kurzen Lebens aber grundsätzlich
eine körperlich bessere Behandlung zuteil wurde als beispielsweise den
Bergwerkssklaven.

Show description

Read or Download Der Sklavenaufstand des Spartakus: Was waren die Ursachen für den Ausbruch? Warum war es den Sklaven möglich, den Aufstand über drei Jahre zu halten und ... die Versorgung des Heeres? (German Edition) PDF

Best ancient history books

New PDF release: Roman London (The Archaeology of London)

First released in 2004. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Das tetrarchische System unter Diocletian (German Edition) - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Proseminar Antike, Sprache: Deutsch, summary: 1. was once versteht guy unter Tetrarchie? Bis zum Jahr 234 n. Chr. wurden die Kaiser vom Senat eingesetzt.

Laura McClure's Courtesans at Table: Gender and Greek Literary Culture in PDF

First released in 2003. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Get Life in a Roman Legionary Fortress PDF

The Roman legions have been the ambitious, hugely organised and welldisciplined spine of the Roman military, important to keeping order and keep watch over of the borders of the Empire and its subjugated peoples. The fortresses that have been the bases of the legions mirrored their values: practical, hierarchical and an intimidating demonstrate of Roman tradition.

Additional info for Der Sklavenaufstand des Spartakus: Was waren die Ursachen für den Ausbruch? Warum war es den Sklaven möglich, den Aufstand über drei Jahre zu halten und ... die Versorgung des Heeres? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Sklavenaufstand des Spartakus: Was waren die Ursachen für den Ausbruch? Warum war es den Sklaven möglich, den Aufstand über drei Jahre zu halten und ... die Versorgung des Heeres? (German Edition) by Medea Conrad


by John
4.3

Rated 4.84 of 5 – based on 48 votes